• für alle elektrischen Verbindungen in Schaltschränken und Anlagen im Niederspannungsbereich
  • als elektrische Verbindung in Schaltschränken
  • als bewegliche Komponenten innerhalb massiver Schienen und Schienensystemen
  • zum Anschluss an Generatoren, Transformatoren, Schaltanlagen, meist als Anschlussstücke
  • Zuleitungen zu Maschinenschaltern oder Tauchbädern
  • Steigleitungen in Schaltanlagen


Lose, in der Isolierung liegende Folien ermöglichen extremes Verbiegen und Verdrehen des Leiters. Die abisolierten Anschlussenden können gebohrt und gestanzt werden.

Wichtige Vorteile:

  • Außergewöhnliche Flexibilität ermöglicht kleinere Biegeradien.
    Als Anwender sparen Sie Zeit und arbeiten effektiver
  • Hohe Flexibilität reduziert die Anzahl der Kontaktstellen.
    Mit Flexible Schienen sparen Sie Material und senken Kosten
  • Der geringere Leiterquerschnitt bei Flexible Schienen gegenüber Kabeln mit gleicher Strombelastbarkeit reduziert den Materialverbrauch. 
    Einfach und effektiv sparen Sie Zeit und senken Kosten
  • Keine Kabelschuhe, gleichmäßige Isolierung und verstärkte Kanten bieten mehr Sicherheit in ihren Anlagen.
    Deshalb setzen Sie auf Flexible Schienen. Setzen Sie auf Zuverlässigkeit
  • Unterschiedliche Farben fördern die Übersichtlichkeit und die Sicherheit.
    Deshalb setzen Sie auf Flexible Schienen.  Setzen Sie auf Sicherheit

Und was benötigen Sie?

  • variable Längen von 250 - 3000 mm
  • Lochungen eines oder beider Anschlüsse
  • Pressverschweißen (nur blankes Kupfer) eines oder beider Anschlüsse
  • Biegen in beliebigen Winkeln über die breite Seite
  • Falten über die hohe Kante
  • Verdrehen der beiden Anschlüsse um 90°


Gerne hören wir von Ihren Anforderungen, um Ihnen ein entsprechendes Angebot zu erstellen.

Flexible Schienen Bildergalerie:

(An)Frage(n) / Kommentar(e) / Bestellung:
Anfrage(n)
CAPTCHA Bild zum Spamschutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.